Weitere Videos von Freunden

  • 1.
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8.
  • 9.
  • 10.
  • 11.
  • 12.
  • 13.
  • 14.
  • 15.
  • 16.
  • 17.
  • 18.
  • 19.
  • 20.
  • 21.
  • 22.
  • 23.
  • 24.
  • 25.
  • 26.
  • 27.
  • 28.
  • 29.
  • 30.
  • 31.
  • 32.
  • 33.
  • 34.
  • 35.
  • 36.
  • 37.
  • 38.
  • 39.
  • 40.
  • 41.
  • 42.
  • 43.
  • 44.
  • 45.
  • 46.
  • 47.
  • 48.
  • 49.
  • 50.
Wenn die Mutter im Laufe ihrer Enttäuschung über ihre Liebschaften sich im hohen Alter entschliesst es mal mit Frauenliebe zu versuchen, sprich lesbisch wird, dann geschehen die ersten lesbischen Erfahrungen meist mit der eigenen Tochter, die die grosse Welt der Liebe gerade erst am entdecken ist.Die Tochter ist weiblich und weiss selbst noch nicht, ob sie eine Lesbe ist oder doch eher Hetero. Die ersten Erfahrungen mit Frauen hatte die Tochter schon als sie bei einer Party ein anderes Mädchen auf den Mund geküsst hat. Lesben sind sie deswegen noch lange nicht, aber sie haben zumindest schon gefühlt wie es ist eine andere Frau zu berühren. Ihrer Mutter hatte sie es erzählt und deswegen war die eigene Tochter auch das Erste, was der Mutter in den Sinn kam, nachdem sie ihre lesbischen Seite entdeckt hat. Aber wie geht das mit dem Lesbensex? Ganz einfach, jede Lesbe hat zum Beispiel einen Doppeldildo in ihrer Nachtischschublade, den sie herausholen kann. Die Mutter zeigte ihrer Tochter diesen Lesbendildo und so beglückten sich beide damit und leckten sich auch ihre zarten lesbischen Muschis auf Teufel kam raus. Was für eine Erfahrung für Mutter und Tochter, die vermutlich nun beide Lesben werden.
$ Webmaster $